B-Juniorinnen spielen im Punktbetrieb

Die Spielerinnen des TSV Nicole Albers, Laura Heinemann, Ida Horeis und Isabelle Ingelmann (nicht im Bild) spielten vor den Ferien ihre Punktspiele in der Regionsklasse. Dabei gab es spannende Spiele, die mal gewonnen und mal verloren gingen. Insgesamt hatten die Mädchen aber viel Spaß und freuen sich auf die kommenden Spiele.

Ehrungen für besonderen Einsatz und langjährige Vereinstreue

Ehrung für Waldtraut Dreekmann

 

Besonders geehrt wurde bei der Jahreshauptversammlung Waldtraut Dreekmann. Sie ist seit über 25 Jahren beim TSV als Übungsleiterin aktiv. In den letzten Monaten hat sie die Damengruppe 50+ an Maike Hermann übergeben. Waldtraut ist stets verlässlich, engagiert und mit Freude aktiv. Sie hat mit ihren Frauen viele tolle Tänze einstudiert und  bei Festen und Tanzgruppentreffen vorgeführt. Eine hohe Qualität hatten aber nicht nur die Tänze, sondern auch die schönen Kostüme. Wir wünschen Waldtraut für die nähere Zukunft alles Gute.

Ehrungen

 

Die Sportlerin des Jahres wurde aufgrund ihrer ausdauernden und konstanten Leistungen beim Aerobic Angela Schwarz. Sie ist seit vielen Jahren fast immer bei den Übungsstunden von Heike dabei.

Sportler des Jahres wurde Axel Esselborn. Er leitet die Tischtennisabteilung seit 25 Jahren als Abteilungsleiter mit Verlässlichkeit und Engagement.

Die Mannschaft des Jahres ist die ehemalige U12 von Henning, Nico und Nico. Sie wurden im letzten Jahr Kreismeister. Außerdem erhielt fast die ganze Mannschaft das Sportabzeichen.

Abnahme von 64 Sportabzeichen

6 Familiensportabzeichen

Weihnachtsbäume einsammeln

TSV-Familienfreizeit im Harz